Bei Buchungen im Almdorf Ochsengarten gilt: 

spezielle Stornobedingungen im Zusammenhang mit der Covid-19 Pandemie, gültig für Sommer 2021 und Wintersaison 2021/22

Für alle Aufenthalte bis 18. April 2022 gelten im Almdorf Ochsengarten bei Buchungsabschluss folgende Stornobedingungen: 

 

- Kostenloses Storno bis 31 Tage vor Anreise;

- bis 8 Tage vor dem Ankunftstag 40% vom gesamten Arrangementpreis;

- in der letzten Woche vor dem Ankunftstag 90 % vom gesamten Arrangementspreis

 

 

Falls für Tirol auf Grund steigender Covid-Infektionszahlen erneut eine Reisewarnung ausgerufen wird, oder es zu einem Beherbergungsverbot kommt, werden natürlich keine Stornogebühren eingehoben! 

 

 

 

 

Anzahlung:

Es wird eine Anzahlung bis spätestens 10 Tage nach Buchungsabschluss fällig. Die Höhe der Anzahlung beläuft sich auf ca. 30% des Gesamtpreises.

 

Restzahlung:

Die Restzahlung muss bis spätestens 14 Tage vor Anreise auf unserem Konto gutgeschrieben werden.

 

 

Stornobedingungen (für Aufenthalte ab 18. April 2022):

Bei Buchungen im Almdorf Ochsengarten gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie. Diese finden Sie Hier

 

Auszug zu den Stornobedingungen: 

5.5 Bis spätestens 3 Monate vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes kann der Beherbergungsvertrag ohne Entrichtung einer Stornogebühr durch einseitige Erklärung durch den Vertragspartner aufgelöst werden.

 

5.6 Außerhalb des im § 5.5. festgelegten Zeitraums ist ein Rücktritt durch einseitige Erklärung des Vertragspartners nur unter Entrichtung folgender Stornogebühren möglich: 

 

- bis 1 Monat vor dem Ankunftstag 40 % vom gesamten Arrangementpreis;

- bis 1 Woche vor dem Ankunftstag 70 % vom gesamten Arrangementpreis;

- in der letzten Woche vor dem Ankunftstag 90 % vom gesamten Arrangementpreis.

 

 

Europäische Reiseversicherung:

Weil immer etwas passieren kann... Hier können Sie eine Reiseversicherung für Ihren Aufenthalt abschließen.

http://www.oetztal.com/europaeische-reiseversicherung